Michael Biernat


Rechtsanwalt Michael Biernat studierte Rechtswissenschaften an der Universität Passau. Nach seinem Ersten Staatsexamen praktizierte er in der Handels- und Wirtschaftabteilung der Polnischen Botschaft in Berlin. Während des Referendariats arbeitete er unter anderen in einer auf Arbeitsrecht, Erbrecht und Gesellschaftsrecht spezialisierten Kanzlei in Passau sowie in der Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens in Dublin. Parallel zum Studium und Referendariat beriet er deutsche und polnische Transport- und Logistikunternehmen bei Entwicklung von Kooperationen und Etablierung von Joint Venture Projekten. Nach dem Abschluss des Referendariats und dem Ablegen der Zweiten Juristischen Staatsprüfung absolvierte er 2009 die Theorieausbildung zum Fachanwalt im Steuerrecht, Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht an der Steuer- und Wirtschaftsakademie in München. Seit Anfang 2010 ist er als Rechtsanwalt beim OLG München zugelassen und für die MARIACHER RECHTSANWÄLTE  tätig.


Interessensschwerpunkte:
Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, internationales Recht


Sprachen:
deutsch, polnisch und englisch in Wort und Schrift